Aktuell

40 Jahre Weltladen 
das
Jubiläumsfest
am 07.11.2020
muss leider
ausfallen :(

40 Jahre Weltladen in Schorndorf – 40 Jahre ehrenamtliches Engagement hat den Fairen Handel in und um Schorndorf vorangebracht. Politische Kampagnen sind uns sehr wichtig.

 

Wir treten für eine Welt ein, in der Unternehmen Menschenrechte einhalten und Umweltzerstörungen vermeiden. Freiwillig kommen Unternehmen ihrer Verantwortung oft nicht nach, deshalb fordern wir ein gesetzlich verankertes Lieferkettengesetz.

Endlich können wir fair gehandelte Schokolade aus Ghana anbieten, die für die afrikanischen Produzenten eine enorme Wertschöpfungssteigerung bewirkt. 

Neues Bildungsangebot: Die besondere Stadtführung „Schorndorfair“
Buchen Sie bei uns den interessanten konsumkritischen Stadtrundgang zu den Themen Mobilität, Kleidung, Fairer Handel und Lebensmittel.

Aktionswochen Seenotrettung und Flucht – 27.09. – 16.10.2020


Gehen müssen, fliehen, ankommen.

 

Die Veranstaltungsreihe zum Thema Seenotrettung und Flucht möchte zum Nachdenken, Diskutieren, Mitfühlen und vor allem zum Handeln anregen.

 

Alle weiteren Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen auf www.schorndorf-handelt.de

 

Download Info-Flyer & Veranstaltungsplakat

mehr

Weltladen-Quiz "FAIR-WEILE UND GEWINNE"


Machen Sie mit bei unserem Weltladen-Quiz! Bei einem Spaziergang durch unseren Laden ist alles ganz leicht zu beantworten. Gewinnen Sie Einkaufsgutscheine im Wert von 100, 50 und 20 Euro. Die Verlosung wird bekanntgegeben. Nehmen Sie sich Zeit für die Fragen im Faltblatt.

mehr

Schorndorfair


Der konsumkritische Stadtrundgang Schorndorfair beleuchtet globale Zusammenhänge unseres Konsums und stellt Bezüge zu (lokalen) Handlungsmöglichkeiten her. 

 

Wir freuen uns sehr, dass wir nun nach einer langen Corona-Pause wieder starten können und laden Sie ganz herzlich zum Mitspazieren ein!

 

Hier die wichtigsten Daten für die Planung:

 

1. Termine
Mittwoch, 15. Juli, 10h
Dienstag, 21. Juli, 18h
Freitag, 31. Juli, 16:30h
Samstag, 01. August, 14h

 

2. Treffpunkt
Vor dem Unverpacktladen Bergerei (Karlsstraße 3, direkt am Bahnhof)

 

3. Anmeldungen
Corona-bedingt findet der Stadtrundgang mit der Teilnehmendenbegrenzung von 15 Personen statt.
Anmeldungen vorab bei Anne Simmler unter 
bildung@elmundo.de sind erwünscht. 
 

4. Kosten
5€ pro Person

 

5. Dauer
Zwei Stunden. Bei diesen vier Terminen lernen Sie jeweils drei der vier Stationen kennen: Lebensmittel, Bekleidung, Fairer Handel am Beispiel von Kakao.

 

 

mehr

Na klar bringt das was – 40 Jahre Weltladen haben bewirkt, ...


dass der Weltladen El Mundo nach 2 Umzügen das Zentrum des Fairen Handels in Schorndorf geworden ist. Herzlichen Dank an alle Kund*innen, die uns die Treue halten.

 

Mit der aufmerksamkeitsstarken Jubiläumskampagne wollen wir aufzeigen, was wir bisher in den Bereichen Laden, Verein und Bildung schon erreicht haben, was wir momentan leisten und dass wir in Zukunft am Ball bleiben, denn – es gibt noch viel zu tun, damit der Faire Handel wächst.

 

Nach zwei Umzügen vom kleinen Laden hinter der Burg in den großen Laden gegenüber der Stadtkirche können wir heute ein großes Sortiment an geprüft fair gehandelten Lebensmitteln, Kunsthandwerk und eine große Auswahl an Bekleidung
anbieten.
Ein echtes Highlight war unsere Modenschau bei der Remstal-Gartenschau 2019 mit Schüler*innen und Mitarbeiter*innen des Ladens als Models in der Orangerie.
Unsere langjährigen Kontakte zu Projekten wie POEMA und den Ashaninka wurden weiter intensiviert: Die Indigenen Völker in Amazonien sind zur Zeit wieder großen Gefahren ausgesetzt und benötigen internationale Unterstützung. Weitere Projekte und Kampagnen werden von uns regelmäßig unterstützt.
Die Kaffeebauern des Projekts Progreso, die uns seit 1999 mit dem Pidekaffee aus Nordperu beliefern, konnten sich zur größten Genossenschaft im Norden Perus entwickeln. Dieses langjährige Projekt fördert mittlerweile ca 10.000 Familien. 
Mit unserem Gourmetkaffee El Mundillo haben wir eine große Stammkundschaft aufgebaut, die diesen Kaffee sehr schätzt. 
Im Bereich Bildung für Nachhaltige Entwicklung konnte die bezahlte Stelle auf 60 Prozent erhöht werden, denn die Nachfrage ist sehr groß.
Die Bildungsreferentin Anne Simmler bietet interessante Workshops rund um Themen des Fairen Handels an, sowie den alternativen Stadtrundgang »Schorndorfair«.

 

Unser großes Jubiläumsfest am 7.11.2020 in der Manufaktur muss wegen Corona leider ausfallen :(

ZVW-Artikel: "Schuften Kinder für meine Schokolade?" 

mehr

Aktion Fairwertsteuer


Wir machen mit bei der Aktion Fairwertsteuer. 

 

Wenn Sie bei Ihrem Einkauf auf die Mehrwertsteuerabsenkung verzichten, kommt der Betrag unseren Produzent*innen zugute, die unter der Coronakrise leiden. So setzen wir ein Zeichen für internationale Solidarität.

 

Aktion Fairwertsteuer beim Dachverband

mehr

Initiative Lieferkettengesetz.de


Der Weltladen beteiligt sich an der Aktion. Unterschreiben Sie im Weltladen unseren offenen Brief an Frau Merkel.

Wer Schäden anrichtet, muss Verantwortung übernehmen, die Verantwortung darf nicht auf Verbraucher*innen abgewälzt werden.

Initiative Lieferkettengesetz.de

mehr
Ältere Beiträge